Veranstaltungshinweise für Mai 2014

Wir kommen zu den Veranstaltungshinweisen, dieses Mal für den Mai:

– Am 3. Mai steht Machtenstein bei Dachau im Fokus der Radsportler. An diesem Tag richtet R+F forice 89 die Bayerischen Zeitfahrmeisterschaften aus. Die Zuschauer erwartet ein spannendes Spektakel im Kampf um Sekunden und gar Sekundenbruchteile. Dabei können sie die Athleten hautnah miterleben und auf ihren futuristisch anmutenden Zeitfahrmaschinen bewundern. Der Renntag beginnt um 9.00 Uhr.

– Am Mittwoch, 14.5. steht die Entscheidung im Sparkassen-Cup der Fußballer an.

Im vergangenen Jahr gewann der ASV Dachau diesen prestigeträchtigen Wettbewerb mit 2:0 gegen den TSV 1865 Dachau. 30 Teams spielten heuer in 5 K.O.-Runden die Finalisten aus. Am Ende setzten sich SC Inhauser Moos und SV Weichs durch. Das Finale wird auf dem Sportplatz des TSV Indersdorf ausgetragen. Anpfiff ist um 18 Uhr 15.

– Am Sa., 17. Mai können sich junge Menschen in der Mehrzweckhalle des ASV Dachau bei der JOB 2014 Tipps und Infos zur richtigen Berufswahl und Zukunftsplanung zu holen. Die Veranstaltung wird um 9 Uhr eröffnet und dauert bis 16 Uhr an.

– Sie blicken uns fast täglich an. Aus Zeitungen, dem Fernsehen, dem Internet.

Die Großen dieser Welt sind allgegenwärtig. Der Dachauer Alfred Kölbl hat sich ihren Gesichtern in minutiösen Zeichnungen verschrieben. Seit Ende April bis einschließlich 16. Mai können Sie in der Altstadt-Geschäftsstelle der Sparkasse Dachau die beeindruckenden Porträts sehen.

– Falls Sie sich kompetent und informativ Dachau und die Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen lassen wollen, dann kann ich Ihnen die zertifizierten Gästeführer und Gästeführerinnen empfehlen. Ab Mai bis Oktober können Sie jeden Samstag diesen wertvollen und spannenden Service nutzen. Unter www.dachauer-gaestefuehrer.de erfahren Sie alles Wissenswerte.

– Und am letzten Tag des Monats, am Sa., 31. Mai, können Sie sich in der Bergkirchener Schulsporthalle auf ein Highlight im Handballsport freuen.

Organisator Geri Steuer hat all seine Kontakte spielen lassen: Ab 9 Uhr spielen die Damen, ab ca. 13 Uhr 30 die Herren einen Wanderpokal aus. Am Abend um 20 Uhr dann der handballerische Leckerbissen:

Die Junioren-Auswahl des Bayerischen Handballverbandes tritt gegen den Aufsteiger in die 3. Liga, Fürstenfeldbruck an. Danach geht´s mit Shuttlebussen von der Schulsporthalle ab zum Feiern in die Bergkirchener Maisachhalle: Dort spielen als Vorgruppe die klasse Nachwuchs-Band Foolish Fellowship gefolgt von einer Band namens „Skandal“. Welche 5 Profimusiker dahinter stecken – ich darf es leider noch nicht bekannt geben. Sehen Sie selbst – am 31. Mai.